JACKY

Es wird Frühling, da muss das Fotografenleben doch toll sein: Im Sonnenschein stolzieren und knipsen. Von wegen! Mein Alltag sah zuletzt anders aus: Bei mitunter schönstem Wetter verweilte ich eingekerkert, um die Homepage zu optimieren und Bürokram zu erledigen. Kein Wunder, dass mich die Lust aufs Fotografieren immer stärker in den Fingern juckte. Also organsierte ich spontan ein Shooting mit Jacky. Zunächst fotografierten wir bei ihr zu Hause, wo ich auch mal mit einem Metallschwamm vor der Linse experimentierte. Später waren wir ganz locker und ungezwungen am Münsteraner Hafenbecken – und kamen so in den Genuss der Sonne. Es geht doch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.