Soulhome Fashion Business nomade

Vor einiger Zeit war ich für das Fashion-Label Soulhome aus Hamburg unterwegs. Die Kollektion “business nomade” ist dabei inspiriert von der konventionellen Bürokleidung und wurde im upcycling-Verfahren aus verschiedenen second-hand Kleidungsstücken gefertigt. Als Shooting-Location diente die Beton- Concrete Home Design. In der Gallery findet ihr drei verschiedene Serien, die sich jeweils mit dem Thema upcycling beschäftigen. Weitere Fotos gibt es dazu auf meinem Instagram Account zu sehen oder auf der Homepage von Soulhome Fashion.

Dazu lasse ich die Hamburger Designerin Julia Bruns sprechen:

Klare Formen und neutrale Farben, wie bei Business Bekleidung üblich, sind die Grundlage der Designs. Die strikten Schnitte werden modifiziert, sowie durch sportliche Details und Elemente ergänzt.
INFOS

Label Soulhome Fashion

Model Joana

Hair & Make up Anabel Stralka

Fotograf Bastian Bochinski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.